Backgrounds FreeGlitters.Com


  Startseite
  Archiv
  *Lou Village History*
  Urlaub Frankreich 2006
  Mareike
  Rebecca
  ~°History°~
  ~°Rebecca über Mareike°~
  ~°Mareike über Rebecca°~
  Unsere Pics
  Andere Pics
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Rebecca
   Teressa



http://myblog.de/mareike-und-rebecca

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hier erfahrt ihr was über den geilsten Urlaub allerzeiten.

Die Autofahrt dahin war total chillig. 14 Stunden, gerätselt, erzählt, gesungen etc. Zwischendurch natürlich auch Rast gemacht.
Als wir ankamen mussten wir noch zwei Stunden vor dem Camping-Platz warten bis wir rein konnten (und es war arschkalt), in der Zeit waren wir am Strand und im Auto.

Um 8 Uhr konnten wir endlich auf unseren Platz, dort haben wir erstmal alles aufgebaut. Wir beide sind jedoch zwischendurch schonmal im Pool schwimmen gewesen und haben uns trocken Baguett zum Frühstück gegessen . Als wir damit fertig waren sind wir zu Lidl und Hyper U einkaufen gefahren. Abends sind wir essen gegangen, danach war wieder der erste Kontakt zu Ashok, einem Animateur, er hatte mich (R) schon vom letzten Jahr wiedererkannt, *voll stolz*.
Am nächsten morgen kamen dann Freunde von uns an, Familie Lausen. Während sie aufgebaut haben, sind wir beide zum Aqua-Gym gegangen. Um 16h sind wir zum Basketball gegangen, dort sprach uns direkt Axel (ein Animateur) an (Rebecca: Der ist mein kleiner Schatz, richtig süß). Das Basketball spielen hat echt Spaß gemacht. Am Abend sind wir dann in die Bar gegangen wo Cabarire lief, das war richtig cool. An dem Abend haben wir das erste mal die Crazy-Steps (der Clubtanz der jeden abend nach der Show getanzt wird) mit gemacht. So verliefen die restlichen zwei geilen Wochen mit Basketball, Aqua-Gym, Step, Volleyball, Boule, Wasserspiele, Olympiade, Triathlon, Baseball, Federball und natürlich den super Abendshows. In dieser Zeit haben wir uns immer mehr mit den Animateuren angefreundet und sind schließlich mit drei von ihnen Banana gefahren (Ashok, Shomp und Axel). Das war der geilste morgen des ganzen Urlaubs (rrrrrrrrrrrrr).

Leider mussten wir dann am 01.08. abreisen. Wo wir sehr traurig drüber waren weil wir so tolle Leute dort kennengelernt haben. Und wir vermissen die Animateure total Sie bleiben uns in guter Erinnerung und außerdem sehen wir sie ja sehr wahrscheinlich nächstes Jahr wieder
Haben euch ganz dolle Lieb :Shomp, Axel , Sarah, Angie, Ashok, San, Julien..................und natürlich auch Vicky......Annika, Franzi, Lara, Sandra, Anne, Marina.....................(Rosine , kaki, Klaus, Antonio, Neue Familie, ...........das war jetzt aber ehrlich gesagt ironisch gemeint, *grinz*)

Axel: allez, lol
Shomp: Yabba-dabba-doo!!!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung